« Mylène Farmer L'Ultime Création » : le documentaire disponible le 25 septembre

News und sonstige Themen rund um Mylène, welche in kein anderes Forum passen.
Benutzeravatar
MartinC
Beiträge: 988
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004
Has thanked: 24 times
Been thanked: 107 times

« Mylène Farmer L'Ultime Création » : le documentaire disponible le 25 septembre

Ungelesener Beitrag von MartinC »

Erzengel hat geschrieben: 5. Okt 2020, 06:56 Es gibt ja ganze Websites, die sich der Kompression und dem sogenannten loudness war von CDs widmen. Gibt es auch welche zu Thema durchschnittliche Länge der Kameraeinstellung? Interessant wäre das schon.
Jibbded... :kicher:

https://www.slashcam.de/news/single/Werden-Filme-und-Filmtrailer-immer-schneller--10805.html

Die verlinkte Datenbank scheint aber im Moment abgeschossen zu sein, die Website www.cinemetrics.lv existiert aber noch und dort diese Tabelle:

http://www.cinemetrics.lv/satltdb.php



Benutzeravatar
RaynFarmer
Beiträge: 21
Registriert: 1. Okt 2018, 18:17
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Elle a dit
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Je te dit tout
Wohnort: NRW
Has thanked: 5 times
Been thanked: 2 times

« Mylène Farmer L'Ultime Création » : le documentaire disponible le 25 septembre

Ungelesener Beitrag von RaynFarmer »

Finde es so schade, dass man als nicht französischer Fan so bestraft wird :(

Hoffe es kommt noch zu Amazon Prime DE oder zumindest ne DVD :(

Benutzeravatar
RaynFarmer
Beiträge: 21
Registriert: 1. Okt 2018, 18:17
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Elle a dit
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Je te dit tout
Wohnort: NRW
Has thanked: 5 times
Been thanked: 2 times

« Mylène Farmer L'Ultime Création » : le documentaire disponible le 25 septembre

Ungelesener Beitrag von RaynFarmer »

MartinC hat geschrieben: 28. Sep 2020, 22:27 Bzw. 5, 2 und 1 Woche vorher... :kicher:

Heute Abend Teil 2 und Teil 3 geguckt. Teil 2 finde ich persönlich mit Abstand am interessantesten, die Footage vom technischen Aufbau in der Halle ist phänomenal. Allerdings bin ich über eine Sache sauer, man sieht Mylène insgesamt dreimal in hochalpiner Takelage auf dem *Weg* zu ihrem Mond, aber nicht, wie genau sie dort einsteigt... und das *wollte* ich sehen...
Man sieht es eigentlich schon: Ab 1:00:00 wird angefangen zu zeigen wie sie auf dem Weg zu den Gängen zu der Decke der Halle und zum Mond läuft. Dann nach 1:01:00 sieht man sie stehen (nicht im/auf dem Mond)Bei 1:01:07 sieht man sie auf einer anderen Platform anscheinend vor dem runterfahren mit einer Mitarbeiterin und dann wird sie danach runtergefahren (nicht auf dem Mond). Also gehe ich davon aus, dass sie von einer 2. Plattform runtergefahren wird wo sie dann "rübergeht" an die Stelle im Mond.

Benutzeravatar
Anamorphosé
Beiträge: 24
Registriert: 3. Apr 2021, 18:28
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2000
Lieblingssong: Inséparables (Version française)
Lieblingsalbum: Innamoramento (1999)
Lieblingsvideo: Déshabillez-moi (Live)
Has thanked: 6 times
Been thanked: 45 times

« Mylène Farmer L'Ultime Création » : le documentaire disponible le 25 septembre

Ungelesener Beitrag von Anamorphosé »

Zur Info ein Chilenischer Fan hat die drei Teile in YouTube gepostet für diejenige die L'Ultime Création noch nicht gesehen haben.
Unfassbar, MF hat sogar Fans in Chile!

Teil 1:
Teil 2:
Teil 3:
Zuletzt geändert von Anamorphosé am 4. Apr 2021, 16:40, insgesamt 1-mal geändert.
Redonne-moi l'amour et le choix
Tout ce qui fait qu'on est roi

Benutzeravatar
spocintosh
Beiträge: 71
Registriert: 29. Okt 2019, 01:06
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2001
Lieblingsvideo: Je te rends ton amour
Wohnort: Hamburch
Has thanked: 63 times
Been thanked: 26 times

« Mylène Farmer L'Ultime Création » : le documentaire disponible le 25 septembre

Ungelesener Beitrag von spocintosh »

Danke !
(schnell mal runterladen...noch geht's tatsächlich)
GoRan hat geschrieben: 25. Sep 2020, 12:11 Schade, Geoblocking. VPN nutzt auch nichts, wenn der Amazon Account deutsch ist. :mad:
Also zumindest früher konnte man sich bei amazon (genau wie bei ebay auch) auf den anderen Plattformen mit denselben Zugangsdaten einloggen. Ich kann das nicht mehr testen, weil ich Bezos und seine perverse gesellschaftliche Extremausbeutung und Marktmacht nicht mehr unterstützen kann und mich da vor ein paar Jahren abgemeldet habe (ein Abenteuer für sich), aber davor habe ich (gerade MF-Material) hierher bestellt, indem ich mich statt bei amazon.de einfach bei amazon.fr eingeloggt habe. Da gab's dann andere Produkte und andere Preise. Funktionierte übrigens ebenso bei amazon.co.uk und amazon.com, um meine englischen Bücher zu bestellen, die in der "Englische Bücher"-Abteilung des deutschen shops grundsätzlich nicht auftauchten.
Einfach mal probieren...?

Benutzeravatar
Anamorphosé
Beiträge: 24
Registriert: 3. Apr 2021, 18:28
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2000
Lieblingssong: Inséparables (Version française)
Lieblingsalbum: Innamoramento (1999)
Lieblingsvideo: Déshabillez-moi (Live)
Has thanked: 6 times
Been thanked: 45 times

« Mylène Farmer L'Ultime Création » : le documentaire disponible le 25 septembre

Ungelesener Beitrag von Anamorphosé »

Ich habe alle meine Mylène Farmer DVDs und Blue-Rays bei Amazon.fr gekauft, das geht problemlos.
Aber Amazon-Prime Video ist anders. Ich habe erfolglos versucht mich über ein VPN (Surfshark) mit einem Proxy in Frankreich beim französischen Dienst einzuloggen.
Ihr Geoblocking scheint ganz schön ausgeklügelt zu sein.
Mit Netflix hingegen funktioniert es.
Redonne-moi l'amour et le choix
Tout ce qui fait qu'on est roi

Benutzeravatar
spocintosh
Beiträge: 71
Registriert: 29. Okt 2019, 01:06
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2001
Lieblingsvideo: Je te rends ton amour
Wohnort: Hamburch
Has thanked: 63 times
Been thanked: 26 times

« Mylène Farmer L'Ultime Création » : le documentaire disponible le 25 septembre

Ungelesener Beitrag von spocintosh »

Ah, ok. Aber dann war es dir den Versuch ja auch wert...hätt ja auch klappen können...

Antworten